Startseite Einsätze

Suche

Termine

 
     Alle anzeigen ...
Dieser Bericht wurde 414 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzstichwort: Auslösung privater Rauchmelder
Einsatzort: Gleiwitzerstraße, Hemsbach
Alarmierung :

am 29.06.2021 um 21:12 Uhr

Einsatzdauer: 37 Min.
Ehrenamtliche Einsatzkräfte: 24
Fahrzeuge am Einsatzort:
Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20)
Am Einsatzort:
 

Einsatzbericht:

Um 21:12 wurden wir von aufmerksamen Passanten zu einem ausgelösten privaten Rauchwarnmelder in einem Mehrfamilienhaus in der Gleiwitzerstraße alarmiert. Umgehend rückte der Löschzug der Feuerwehr aus zur Einsatzstelle. Vor Ort angekommen war das piepsen des Rauchwarnmelder deutlich zu hören und konnte im 3 Obergeschoss ausgemacht werden. Wärend ein Trupp sich zur Wohnungstür begab wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und ein Feuerwehrmann fuhr im Korb der DLK den Balkon der Wohnung an. Dort fand er auch gleich den ausgelösten Rauchmelder. Dieser lag auf dem Balkon der Wohnung die momentan wohl renoviert wird und daher unbewohnt ist. Warum dieser ausgelöst hatte ist unklar. Die Batterien wurden aus dem Melder entfernt damit dieser nicht mehr auslösen kann. (AD)
Brandeinsatz vom 29.06.2021  |  (C) Feuerwehr (2021)Brandeinsatz vom 29.06.2021  |  (C) Feuerwehr (2021)