Startseite Einsätze

Suche

Dieser Bericht wurde 245 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Techn. Hilfeleistung
Einsatzstichwort: Unwetterschaden
Einsatzort: BAB5 Fahrtrichtung Heppenheim
Alarmierung :

am 21.10.2021 um 08:17 Uhr

Einsatzdauer: 1 Std. und 28 Min.
Ehrenamtliche Einsatzkräfte: 12
Fahrzeuge am Einsatzort:
Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20)
Am Einsatzort:
Privatunternehmen
 

Einsatzbericht:

Um 08:17 wurden wir zu einem Unwetterschaden auf der BAB5 in Fahrtrichtung Heppenheim alarmiert. Dort hatte ein umstürzender Baum eine Starkstromleitung abgerissen. Diese wiederum stürzte auf die Fahrbahn. Die Autobahn wurde wärend dem Einsatz zwischen Hemsbach und Heppenheim komplett gesperrt. Mit der Drehleiter unterstützten wir die Arbeit der Stadtwerke. Diese schalteten die Leitung stromlos und erdeten sie. Nachdem der Schäden behoben waren und die Autobahn frei war konnte diese wieder für den Verkehr freigegeben werden. (AD)
Techn. Hilfeleistung vom 21.10.2021  |  (C) Feuerwehr (2021)