Startseite Einsätze

Suche

Dieser Bericht wurde 1058 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Techn. Hilfeleistung
Einsatzstichwort: Verkehrsunfall
Einsatzort: BAB5 Fahrteichtung Weinheim
Alarmierung :

am 30.03.2022 um 15:17 Uhr

Einsatzdauer: 1 Std. und 7 Min.
Ehrenamtliche Einsatzkräfte: 11
Fahrzeuge am Einsatzort:
Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20)
Am Einsatzort:
 

Einsatzbericht:

Um 15:17 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der A5 zwischen Hemsbach und dem Autobahnkreuz Weinheim alarmiert. Aus bisher unbekannten Gründen war die Fahrerin eines Mercedes- Benz in Fahrtrichtung Heidelberg am Autobahnkreuz Weinheim mit der Leitplanke kollidiert. Die bewusstlose Fahrzeugführerin wurde von Unfallzeugen aus dem Fahrzeug befreit und betreut. Bei unserem Eintreffen befand sich die Patientin schon in Obhut des Rettungsdienstes. Wir sicherten die Unfallstelle, klemmten die Batterie ab, stellten den Brandschutz sicher und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf. Die Fahrerin kam im Krankenwagen wieder zu Bewusstsein und wurde mit schweren, jedoch nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Hauptfahrbahn war wärend unserem Einsatz voll gesperrt. Der Verkehr wurde über die Parallelfahrbahn an der Unfallstelle vorbeigeführt. (AD)
Techn. Hilfeleistung vom 30.03.2022  |  (C) Feuerwehr (2022)Techn. Hilfeleistung vom 30.03.2022  |  (C) Feuerwehr (2022)Techn. Hilfeleistung vom 30.03.2022  |  (C) Feuerwehr (2022)Techn. Hilfeleistung vom 30.03.2022  |  (C) Feuerwehr (2022)