Startseite Einsätze

Suche

Dieser Bericht wurde 400 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzstichwort: Unklare Rauchentwicklung
Einsatzort: B3, Hemsbach
Alarmierung :

am 21.07.2022 um 20:05 Uhr

Einsatzdauer: 19 Min.
Ehrenamtliche Einsatzkräfte: 18
Fahrzeuge am Einsatzort:
Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20)
Am Einsatzort:
 

Einsatzbericht:

Um kurz nach 20 Uhr gingen mehrere Anrufe bei der Leitstelle Rhein Neckar in Ladenburg ein die eine starke Rauchentwicklung auf der B3 zwischen Hemsbach und Laudenbach meldeten. Mit dem HLF20, LF16/12 und dem GW- T wurde der gemeldete Bereich angefahren. Schnell konnte der Auslöser für die Rauchentwicklung gefunden werden. Es handelte sich um ein beaufsichtigtes Feuer in einer Feuertonne auf einem Privatgrundstück. Nach einem kurzen Gespräch löschte der Besitzer das Feuer selbständig und wir übergaben die Einsatzstelle der Polizei. Trotzdem dem Regen und der abgekühlten Temperaturen ist die Waldbrandgefahr noch hoch. In der Stadt Hemsbach steht der Waldbrandindex momentan auf 4 von 5. (AD)