Startseite +++ Übergabe HLF 20 vom Bürgermeister an die Feuerwehr +++

Suche

Termine

 
     Alle anzeigen ...
+++ Übergabe HLF 20 vom Bürgermeister an die Feuerwehr +++
Geschrieben von: Feuerwehr Hemsbach (AD)   -   Montag, den 29. Juli 2019

Wenn heute schon nicht die Sonne strahlte dann dafür die Gesichter der Hemsbacher Blauröcke. Das langersehnte Hilfeleistungslöschruppenfahrzeug kurz HLF genannt das schon am vergangenen Mittwochabend in Hemsbach angekommen war wurde heute feierlich vom Bürgermeister Jürgen Kirchner an die Feuerwehr Hemsbach übergeben. „Bis zur heutigen Fahrzeugübergabe war es ein langer Weg“ sagte Kommandant Joachim Steilen bei seiner Begrüßung. Die Vorbereitungen und Planungen begannen im Februar 2017. Ein Gremium aus 16 Feuerwehrmännern verbrachten ehrenamtlich unzählige Stunden bei Sitzungen und Betrachtung anderer Fahrzeugen in der Umgebung. Den Auftrag erhielt die Firma Rosenbauer Group. Das Fahrzeug wurde auf einem MAN Fahrgestell gebaut und die Ausrüstung von der Firma Weinhold Feuerwehrbedarf aus Heppenheim geliefert. Mit dem neuen Fahrzeug wird unser altes HLF 24/20 aus dem Jahr 1988 ersetzt. Denn seit langem nagt schon der Zahn der Zeit daran und hat seine Nutzungsgrenze erreicht. Nach der Ansprache von Joachim Steilen übernahm unser Bürgermeister Jürgen Kirchner den Platz am Rednerpult und erläuterte nochmal wie wichtig es war die 450.000€ in ein neues Löschfahrzeug zu investieren zum Schutz der Bürger aber auch zum Schutz unserer Hemsbacher Kameraden die nun damit auf dem neusten Stand der Technik sind. Zusätzlich muss man auch erwähnen das es das erste Löschfahrzeug seit 1995 ist das in Hemsbach neu beschafft worden ist. Zum Abschluss seiner Rede wünscht er den Kameraden und Kameradinnen allzeit eine Gute Fahrt und eine sichere Heimkehr von den Einsätzen. Pfarrer Klaus Rapp und Pfarrerin Corinna Seeberger lasen Verse aus der Bibel vor die man mit der Feuerwehr in Verbindung bringen kann bevor Sie dem Fahrzeug den Segen gaben. Zum Abschluss gab es endlich den langersehnten Moment. Der Bürgermeister übergab symbolisch den Schlüssel an unseren Kommandanten Joachim Steilen und lud noch die Gäste und interessierten Bürger zu einem kleinen Umtrunk und Snack ein und natürlich wurde das Fahrzeug von den Anwesenden ganz genau unter die Lupe genommen. Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals bei allen Kameraden und Feuerwehren bedanken, die sich die Zeit genommen haben, um uns zu beraten, Ratschläge zu geben und ihre Fahrzeuge vorzuführen. Danke auch an die Gäste und interessierten Bürgern die heute da waren und nicht zu vergessen unsere zwei Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Mücheln die extra zu diesem Anlass den Weg auf sich genommen haben. Vielen Dank.