Startseite Einsätze

Suche

Dieser Bericht wurde 1261 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Techn. Hilfeleistung
Einsatzstichwort: Wasserschaden
Einsatzort: Königshütter Straße, Hemsbach
Alarmierung :

am 04.03.2023 um 13:36 Uhr

Einsatzdauer: 41 Min.
Ehrenamtliche Einsatzkräfte: 13
Fahrzeuge am Einsatzort:
Am Einsatzort:
 

Einsatzbericht:

Zwei jungen bemerkten einen außenliegenden Wasserhahn an dem die Leitung geplatzt war und eine große Wassermenge auslief. Da die Anwohner des Hauses nicht daheim waren, alarmierten die Jungen über die Leitstelle die Feuerwehr. Mit dem HLF20 und LF8 fuhren wir die Einsatzstelle an. Um zu verhindern das Wasser über das Mauerwerk und dem danebenliegenden Kellerfenster in die Kellerwohnung lief verschafften wir uns über die Tür der Kellerwohnung Zugang in das Gebäude. Im Heizraum in dem sich der Absperrhahn befand war schon eine geringe Menge Wasser eingedrungen. Wir drehten das Wasser ab und der Wasseraustritt wurde gestoppt. Der zwischenzeitlich eingetroffene Besitzer des Hauses war mittlerweile eingetroffen. Ihm wurde die Einsatzstelle übergeben. Dieser beseitigt das eingedrungene Wasser selbständig. (AD)