Startseite Einsätze

Suche

Termine

 
     Alle anzeigen ...
Dieser Bericht wurde 682 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzstichwort: Verkehrsunfall
Einsatzort: L3110 / BAB5, Hemsbach
Alarmierung :

am 16.09.2023 um 10:51 Uhr

Einsatzdauer: 1 Std. und 50 Min.
Ehrenamtliche Einsatzkräfte: 27
Fahrzeuge am Einsatzort:
Am Einsatzort:
Presse
Privatunternehmen
 

Einsatzbericht:

Um kurz vor 11 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der Landstraße L3110 in Richtung Hüttenfeld alarmiert. In Höhe der Autobahnauffahrt in Richtung Weinheim kollidierten zwei PKW und ein LKW miteinander.
Glücklicherweise war keine Person eingeklemmt, wodurch die Rettung der verletzten Personen zügig von Statten ging.
Insgesamt waren drei Personen schwer und eine Person leicht verletzt. Die Verletzten Personen wurden an den Rettungsdienst übergeben und anschließend in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung gebracht. Der ebenfalls alarmierte Rettungshubschrauber konnte ohne Patient wieder abfliegen.
Noch während der Rettung sicherten wir die Unfallstelle ab. Um einen Brand zu verhindern, stellten wir den Brandschutz sicher und klemmten die Batterien der Unfallfahrzeuge ab. Da aus den Unfallfahrzeugen ebenfalls Betriebsstoffe ausliefen, nahmen wir diese mit Ölbindemittel auf.
Nach der Beweisaufnahme durch die Polizei wurde die Fahrbahn abschließend durch ein Spezialunternehmen gereinigt. (MB)