Startseite Einsätze

Suche

Dieser Bericht wurde 341 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzstichwort: Schornsteinbrand
Einsatzort: Schlossgasse, Hemsbach
Alarmierung :

am 20.03.2022 um 22:33 Uhr

Einsatzdauer: 1 Std. und 53 Min.
Ehrenamtliche Einsatzkräfte: 22
Fahrzeuge am Einsatzort:
Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20)
Am Einsatzort:
 

Einsatzbericht:

Am Samstagabend um 22:33 schrillten die Funkmeldeempfänger unserer ehrenamtlichen Kräfte. Alarmstichwort „Schornsteinbrand / Schlossgasse XX“. Umgehend rückte der Löschzug der Hemsbacher Feuerwehr aus. Durch die Nähe zum Gerätehaus war die Einsatzstelle schnell erreicht. Bei Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich die Meldung. Wegen der engen Straßenverhältnisse in der Schlossgasse wurde die Drehleiter im Hof der ehemaligen Krone aufgestellt um den betroffenen Schornstein zu erreichen. Nachdem sichergestellt wurde, dass keine Menschen in Gefahr sind, wurden Sicherungsmaßnahmen gegen eine Ausbreitung getroffen, das Umfeld des Schornsteins mit der Wärmebildkamera kontrolliert und ein Schornsteinfeger aus Birkenau zur Einsatzstelle beordert. Der Schornstein wurde von der Drehleiter aus mit einer Stahlbürste ausgekehrt, dass Brandgut mit einer Schuttmulde im Keller aufgenommen und ins Freie gebracht. Dort wurde dies abgelöscht. Nach nicht ganz zwei Stunden war das Feuer aus und die Fahrzeuge wieder einsatzbereit. (AD)
Brandeinsatz vom 20.03.2022  |  (C) Feuerwehr (2022)